1 Sozialpädagogen (m/w/x) oder 1 Heilerziehungspfleger (m/w/x) oder 1 Erzieher (m/w/x)


Einsatzort
Übergangseinrichtungen in Herzogsägmühle und Schongau

Fachbereich
Menschen mit seelischer Erkrankung und Menschen mit Suchterkrankung

Stellenbeschreibung

ab sofort 

in Teil- oder Vollzeit (20 - 40 Wochenstunden/Schichtdienst) 

Darum geht es konkret: 

  • praktische Begleitung und Beratung von Menschen mit seelischer Erkrankung
  • Bezugspersonenarbeit
  • freizeitpädagogische Angebote
  • Erstellung von Hilfe- und Entwicklungsberichten nach dem Gesamtplanverfahren
  • klientenzentrierte Anschlussplanung

Das wünschen wir uns:

  • abgeschlossenes Studium oder Ausbildung
  • Teamfähigkeit und Kontaktfreude
  • wertschätzende und empathische Zusammenarbeit mit Menschen mit seelischer Erkrankung
  • Führerschein Klasse B
  • Sie tragen den diakonischen Auftrag mit

Unsere Arbeitgeberleistungen:

  • unbefristetes Dienstverhältnis
  • verantwortungsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet
  • engagiertes und harmonisches Team
  • Vergütung gem. AVR-Bayern mit vielen Zusatzleistungen
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 

Ihr Kontakt zum Bereich:

Herr Martin Steger, Telefon: 0 88 61  219-6159

Leitet Herunterladen der Datei einStellenangebot als pdf (52 KB)